Aetna

Fotos von Sizilien

Schauen Sie sich diese Fotos von Sizilien an!

Ich habe sie im Laufe meiner zahlreichen Reisen nach Sizilien gemacht.
Viele Fotos brauchen keine Worte, keine Beschreibung; sie sprechen für sich.
Sie zeigen Sizilien mit all seinen Facetten, Fotos von überquellenden Märkten, griechischen Tempeln und barocken Städten, goldgelben Stränden, stahlblauem Himmel, bunten Vespas, leuchtenden Orangenplantagen, Geschäften mit lockenden Auslagen, duftenden Blumen, wilden Tieren und hinreißenden Landschaften.
Fotos von dem rauchenden und beeindruckenden Berg der Berge, dem Ätna, den die Sizilianer zärtlich "Mongibello" nennen, dem Riesen, der sich immer wieder aktiv in Erinnerung ruft, der zu jeder Jahreszeit schön und bestaunenswert ist, der von allen Seiten anders aussieht und den man unbedingt besteigen muss, wenn man auf Sizilien ist.
Riechen Sie den Duft Siziliens - il profumo siciliano - den Duft der Orangen- und Zitronenblüten? Schmecken Sie die aromatischen Kräuter der sizilianischen Küche?
Stecken Sie Phantasie, Lebensfreude, gute Laune und Herzlichkeit der Sizilianer an?

Artischocken - auf italienisch carciofi - wachsen im Frühjahr überall in Sizilien und werden sehr preiswert in bester Qualität angeboten

Olivenernte in Cattolica Eraclea im Süden Siziliens



Das sind die besten cudruruna, die ich je gegessen habe. Meine Freundin Rosa aus Cattolica Eraclea hatte sie bei meiner Ankunft gebacken.
Wunderbar blühende und duftende Mandelbäume in dem Mandelstädtchen Avola.















Selbst bei nicht so gutem sind die Tempel bei Agrigento beeindruckend















Pasta di mandorle bäckt Paolo Boscarino in Avola im Corso Garibaldi 200 - wirklich sehr zu empfehlen









































































Auf dem Markt von Capo d`Orlando werden Orangen- und Zitronenbäumchen verkauft
Auf dem Markt in Capo d`Orlando werden Zitronen- und
Orangenbäumchen verkauft.















Eine der besten Bars in Sizilien - das Caffé delle Rose in
Marina di Ragusa. Probieren Sie hier die hausgemachten
granite, das Eis, die dolci, die stuzzichini - Sie werden
wiederkommen, ich verspreche es!















Marzipanfrüchte gesehen in der Pasticceria Russo in
Santa Venerina am Osthang des Ätna















Gesehen in einem Dorf an der Südküste Siziliens















Fahrender Gemüsestand in Riposto. In Sizilien kann man oft am Straßenrand von
Eigenprodukteuren frisches Gemüse und Obst kaufen.















Der Ätna - aus dem Garten des Agriturismo San Leonardello
aus fotografiert.



>












Straßenhändler mit Orangen - das Kilo für 59 Cent - gesehen
bei Santa Venerina am Ätna















Blick auf den Ätna - im Vordergrung reife Zitronen im Agriturismo San Leonardello















Auf dem Markt in Siracusa
Auf dem Markt in Siracusa















Und hier gibt es frische pasta in hervorragender Qualität zu sehr gutem Preis - Acireale















Duftende Orangenblüten















Richtig toll wandern kann man im Naturreservat Lo Zingaro an der Nordwestküste Siziliens. Hier findet man traumhafte kleine Badebuchten, die außerhalb der Hochsaison menschenleer sind.















Ist sie nicht hübsch, die sizilianische Ziege?















Palermo - beeindruckend, laut, chaotisch, liebenswert, facettenreich, schmutzig, stinkend, bunt - ein Muss, wenn man in Sizilien ist















Beeindruckende Tempelanlage in Marinella di selinunte direkt am Meer
www.entdecke-sizilien.de verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung. Weitere Informationen